Karate Dojo SV Alfeld


Das Karate Dojo SV Alfeld wurde 1982 gegründet und ist eine Sparte innerhalb der Sportvereinigung Alfeld (SVA). Wir trainieren traditionelles Shotokan Karate, die am weitesten verbreitete Stilrichtung in Deutschland.

 

Wir verstehen uns hauptsächlich als Breitensport-Verein und möchten mit unserem Trainingsangebot einen Ausgleich zum Alltag, Fitness und Spass bieten.

 

Im Training werden alle Themen des Karate (Kata, Kihon, Kumite, Bunkai, Selbstverteidigung) abgedeckt. Die Trainer machen seit vielen Jahren Karate und bilden sich regelmäßig fort. Hierdurch geben sie im Training immer wieder neue Impulse. Auch in anderen Stilrichtungen haben einige unserer Trainer Dan-Graduierungen. Auch diese Inhalte fließen mit in unser Training mit ein.

 

Durch eher kleine Gruppen wird jeder nach seinen Möglichkeiten gefordert und gefördert. Gürtel-Prüfungen können natürlich im Verein abgelegt werden, unsere Trainer sind auch im Besitz einer DKV Prüferlizenz.

 

Wir bieten neben dem Training viele Aktivitäten und Fahrten zu Lehrgängen an. Jedes Jahr richten wir ein Sommercamp, den Kata-Marathon und weitere kleinere Lehrgänge verschiedener Themen aus. Hier kann sich jeder auf seine Art einbringen.

   

Anstehende Termine:

       

28.06. - 08.08.2018

Sommerpause/ Ferientraining


30.06.2018

Ruhrpott Kata-Marathon, Bochum


18.-19.08.2018

Vereins-Zeltlager


17.11.2018

10. Nordeutscher Kata-Marathon

Wir sind eine Sparte der

Sportvereinigung Alfeld (SVA)

Wir sind Mitglied im

Deutschen Karateverband (DKV)